Poseidon Rebreather - discover the silent

Rebreather Schnuppertauchen

Rebreather Schnuppertauchen

Du tauchst bereits
Entdecke neues

mehr Infos

recreational Rebreatherdiving

recreational Rebreatherdiving

Recreational Rebreatherausbildung

more INfo

technical Rebreatherdiving

technical Rebreatherdiving

Normoxic - Trimix
ready for 100m

more Infos

POSEIDON Discovery MK VI / Se7en (Sport)

Was ist ein geschlossenes Kreislaufgerät?

Bei geschlossenen Kreislaufgeräten (CCR = closed-circuit rebreather) wird das Kohlendioxid (in der Ausatemluft) in dem Atemkalkbehälter (Kalk) gebunden (absorbiert), und der verbrauchte Sauerstoff wird wieder hinzugeführt außerdem hat man in jeder Tiefe das ideale Gasgemisch ( Nitrox) im Kreislauf.

Dadurch kann das Atemgas viel effizienter genutzt werden und nicht an die Umgebung abgegeben (keine Entstehung von Luftbläschen). Im Idealfall muss nur der verbrauchte Sauerstoff, sowie die Volumenänderung ausgeglichen werden.

Vorteile für technische Taucher:
CCRs kommt ursprünglich aus dem militärischen Tauchen. Diese bieten dem technischen Taucher zahlreiche Vorteile wie z.B. einen verminderten Gasverbrauch, optimierte EANx-Mischungen zur Dekompression (optimiertes Sauerstoff Stickstoff Gehmisch, das dazu führt längere Grundzeiten zu haben ohne in die Dekompression zu gelangen) und einem breiteren Spektrum an Lösungen für Ausrüstungsprobleme. 
CCRs erlauben somit dem Taucher potentiell länger unter Wasser zu bleiben.

×

Powered by WhatsApp Chat

× Wie kann ich dir helfen?